Wahlkampf

Wer den Wahlkampf in den letzten Tagen mitverfolgt hat, wird schnell feststellen: Es geht in die heiße Phase. Eine Pressemitteilung jagt die nächste und jeder versucht, mehr Facebook-Beiträge und Likes zu generieren als der andere. Das Diskussionspotential ist groß, wie einige Kommentare unter den jeweiligen Posts zeigen. Lustigerweise wird von allen Fraktionen ein “Zusammen” und “Miteinander” gefordert. Aktuell kann aus unserer Sicht aber eher von einem „Gegeneinander“ gesprochen werden. Wir sind gespannt, wie das “Zusammen” und “Miteinander” nach der Wahl aussehen wird, wenn es im Wahlkampf schon nicht ohne ein “Gegeneinander” funktioniert. Es wird interessant, welche Informationen und Nachrichten in der letzten Woche vor der Wahl ihren Weg an die Öffentlichkeit finden, bevor wieder fünf Jahre Ruhepause auf den öffentlichen Kanälen eingelegt wird. 

Die eigentliche Arbeit steht erst nach der Wahl an und wir hoffen, dass alle bis dahin immer noch voller Energie sein werden. 😉

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.